Cache leeren in Shopware 6

Aktualisiert am: 1. Oktober 2021

Sie haben Anpassungen an Ihrem Shopware 6 Shop vorgenommen, Ihre Änderungen sind jedoch nicht sichtbar? In diesem Fall kann es sein, dass Sie den Cache leeren müssen. Denn je nach Cache Einstellung müssen Sie nach dem Bearbeiten der Inhalte sowie Einstellungen den Cache leeren. Sie sollten sowohl den Shop Cache als auch ggf. zusätzlich Ihren Browser Cache leeren. Wir zeigen Ihnen im Folgenden, wie Sie den Shop Cache Ihres Shopware 6 Shops in nur wenigen Schritten leeren können.

Shop Cache leeren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Shop Cache Ihres Shopware 6 Shops zu leeren. Dies ist sowohl über einen Befehl über die Konsole des Servers als auch über die Shopware 6 Shop Administration möglich.

Variante 1: Shop Cache über Administration leeren

Loggen Sie sich zunächst in die Administration Ihres Shops ein, indem Sie den folgenden Link in Ihrem Browser aufrufen: „https://shopdomain.de/admin“. Nach dem erfolgreichen Login werden Sie zur Administration Ihres Shops geleitet. Klicken Sie hier im linken Seitenmenü zunächst auf den Menüeintrag „Einstellungen“. Klicken Sie danach links auf den Tab „System“ und anschließend auf den Bereich „Caches & Indizes“. In diesem Bereich finden Sie sämtliche Einstellungen und Aktionen zu den Caches sowie Indizes. Um den Shop Cache zu leeren, klicken Sie auf den Button „Caches leeren“. In diesem Fall wird der Cache sofort synchron für alle verwendeten Adapter geleert.

Denken Sie daran den Cache nach Bedarf wieder aufzuwärmen. Alternativ können Sie den Cache über den Button „Leeren und Aufwärmen“ leeren sowie aufwärmen.

Shopware 6 Cache via Administration

Variante 2: Shop Cache über Konsole leeren

Neben der soeben beschriebenen Möglichkeit, den Shop Cache über die Administration zu leeren, kann dies ebenso über die Konsole des Servers erledigt werden. Der zugehörige CLI-Befehl lautet folgendermaßen: php bin/console cache:clear.

Denken Sie bei der Nutzung dieser Variante gleichermaßen daran, den Cache nach Bedarf wieder aufzuwärmen. Der zugehörige CLI-Befehl zum Aufwärmen des Caches lautet wie folgt: php bin/console cache:warmup

Shopware 6 Cache via Server leeren
Falls Sie im Umgang mit der Konsole des Servers nicht vertraut sind und sich nicht richtig gut damit auskennen, empfehlen wir Ihnen den Shop Cache Ihres Shopware 6 Shops bevorzugt über die oben beschriebene Variante 1 zu leeren.

So leeren Sie den Shop Cache in Shopware 6

In Shopware 6 können Sie den Shop Cache wie folgt leeren:

  • Login in die Administration Ihres Shops.
  • Im linken Seitenmenü auf „Einstellungen“ klicken.
  • Auf das Tab „System“ auf der linken Seite klicken.
  • Auf den Bereich „Caches & Indizes“ klicken.
  • Über den Button „Caches leeren“ für Ihren Shop leeren.
  • Cache nach Bedarf wieder aufwärmen.
Code 108 Blog

Weitere Beiträge zu Shopware 6

  • Wartungsmodus

    Um in Ihrem Shopware 6 Shop den Wartungsmodus zu aktivieren, loggen Sie sich...

    Weiterlesen
  • Theme installieren

    Wir empfehlen Ihnen zunächst die Testversion des Themes in einer Test-Umgebung...

    Weiterlesen
  • Produktberater

    Unterstützen Sie Ihren Kunden dabei, welches Produkt für seine Zwecke perfekt geeignet ist ...

    Coming soon